Careers
German
DE
EN DE CH

About us

Weltweit führend mit mehr als 75 Jahren Erfahrung

3A Composites Core Materials ist eine international tätige Organisation innerhalb der 3A Composites Gruppe und Teil der Schweiter Technologies (SIX Swiss Exchange: SWTQ) mit Niederlassungen in Europa, Nord- und Südamerika, China und Papua Neuguinea.

Wir sind weltweit führend und verfügen über das vielfältigste Angebot an nachhaltigen und hochwertigen Kernmaterialien mit Schwerpunkt auf PET-Schaumstoffen und Balsaholz. Wir sind Vorreiter im Bereich Sandwichmaterialien und blicken auf mehr als 75 Jahre Erfahrung zurück. Schon seit Anbeginn haben wir uns darauf spezialisiert, feste und robuste Kernmaterialien zu entwickeln, die zugleich leicht sind und es uns somit ermöglichen, widerstandsfähigere, nachhaltigere und energieeffizientere Endprodukte für unsere Kunden zu produzieren.

Eine stabilere, leichtere und grünere Zukunft

Wir verfügen über Leidenschaft und Ausdauer und entwickeln neue Produkte, die durch und durch stabiler, leichter und grüner sind.

Die Menschen, mit denen wir arbeiten, liegen uns am Herzen, deshalb interessieren wir uns auch für die Gemeinschaft, die uns nahe sind. Wir kümmern uns um unsere Mitarbeitenden und ihren Familien, die für uns auf der ganzen Welt tätig sind.

Wir sind ökologisch und unser Ziel ist es, die Umwelt positiv zu beeinflussen und grüne Produkte zu entwickeln, die die Umwelt schonen.

Unsere Produkte sind leicht und robust zugleich, und sorgen damit für eine grünere Zukunft. Manche werden aus Balsaholz gefertigt, das wir selbst angepflanzt haben, andere aus recycelten Plastikflaschen, die wir einem neuen Zweck zugeführt haben. Mit unseren Produkten verfolgen wir das Ziel, eine stärkere, leichtere und grünere Zukunft zu schaffen.

Wir wollen andere inspirieren – jeden Einzelnen und ganze Unternehmen.

Das ist es, was uns ausmacht.

Unsere Wertvorstellungen


Hochleistung

Seit mehr als 75 Jahren ist es uns ein Anliegen und unser Schwerpunkt, hochwertige Kernmaterialien von höchster Widerstandsfähigkeit und Leistung zu entwickeln.

Robust und leicht

Es ist uns gelungen das Gleichgewicht zwischen beidem zu finden, dies ermöglicht es uns widerstandsfähigere und energieeffizientere Endprodukte für unsere Kunden zu entwickeln, vor allem für die Automobil-, Bau-, Schiffsbau- und Windenergiebranche.

Grüner

Wir wollen die Industrie jeden Tag noch ein bisschen grüner machen, indem wir die Natur, die Wälder und Wasservorkommen respektieren, ganz besonders in Ecuador und Papua-Neuguinea, wo unser Balsaholz wächst. Unser Bestreben ist es, energieeffiziente Endprodukte zu entwickeln und bis zum Jahr 2020 CO2-neutral zu sein.

Stolz

Wir sind stolz darauf, nie Kompromisse im Bereich Qualität eingehen zu müssen. Stolz darauf, in der Gemeinschaft, in der wir arbeiten, einen positiven Eindruck zu hinterlassen. Aber vor allem sind wir stolz auf unsere Mitarbeiter, von denen einige schon seit mehr als 20 Jahren in unserem Unternehmen arbeiten.

Positiver Eindruck

Alles was wir tun — von der Errichtung von Kindergärten in Papua-Neuguinea bis zur Unterstützung älterer Menschen in China, von der Produktion von Kernmaterialien für Rotorblätter von Windturbinen bis zum Schutz der Wasserläufe in Ecuador — wir bemühen uns, einen positiven Einfluss auf die Gemeinschaften zu nehmen.

Unsere Standorte

Schweiz

Die Schweizer Niederlassung von 3A Composites Core Materials, die Airex AG in Sins, wurde 1956 gegründet und ist Hauptsitz der Division. Seit der Gründung vor über 60 Jahren ist das Schweizer Unternehmen Hersteller von AIREX® und FOREX®, den führenden Marken im Bereich der Verbundwerkstoffe, des Sports und visueller Kommunikation, die entscheidend zur Erfolgsgeschichte der Division Core Materials beigetragen haben.

Die Marke AIREX® steht für zwei Produktlinien geschlossenzelliger Schaumstoffe: Hartschaumstoffe, die in der Sandwichtechnologie zum Einsatz kommen, und Weichschaumstoffe im Gymnastik- und Fitnessbereich. Die FOREX®-Produkte, Kunststoffplatten aus PVC, werden in der Werbung und im Messebau eingesetzt.

Erfahren Sie mehr über AIREX® Gymnastik- und Fitnessprodukte auf: https://www.my-airex.com/ und über FOREX® Display-Produkte auf: https://www.display.3acomposites.com/forex.html

Der Schweizer Standort vertreibt die gesamte 3A Composites Core Materials Produktpalette, diese umfasst AIREX®-Schaumstoffe und BALTEK®-Verbundwerkstoffe aus Balsaholz, in Europa, dem Nahen und Mittleren Osten, Afrika und Indien.

Die Vereinigten Staaten

Das 3A Composites Core Materials Schwesterunternehmen in den USA, Baltek Inc., ist an zwei Standorten vertreten, in High Point (North Carolina), dort befindet sich die Hauptvertretung Nordamerikas, und in Glasgow (Kentucky), dort werden die AIREX® PET-Schaumstoffe für den nord- und südamerikanischen Markt produziert. Das Unternehmen in den USA vertreibt die gesamte 3A Composites Core Materials Produktpalette, bestehend aus AIREX® Schaumstoffen und BALTEK® Verbundwerkstoffen aus Balsaholz, auf dem gesamten amerikanischen Kontinent

China

Die Hauptvertretung von 3A Composites Core Materials in China, 3A Composites China Ltd., befindet sich in Shanghai und seit kurzem werden einige unserer AIREX® Schaumstoffe auch auf dem Festland Chinas produziert. Seit mehr als 10 Jahren wird vom Standort in Shanghai die gesamte Produktpalette an Kernmaterialien, bestehend aus AIREX® Schaumstoffen und BALTEK® Verbundmaterialien aus Balsaholz, in ganz Asien, Australien und Ozeanien vertrieben.

Ecuador

Das Schwesterunternehmen von 3A Composites Core Materials in Ecuador, Plantabal S.A., bildet seit mehr als 75 Jahren die Speerspitze des Balsaholzgeschäfts. 3A Composites bewirtschaftet den grössten Forstbetrieb in Ecuador, mit mehreren tausend Hektar neu gepflanzten Bäumen jährlich, und ist ein Vorreiter im Bereich der nachhaltigen Verbundwerkstoffe aus Balsaholz, dem BALTEK® Kernmaterial. Im Jahr 2010 erhielt das Unternehmen als erster internationaler Hersteller die FSC®-Zertifizierung. Unser Balsaholz wird zu 100 Prozent in Forstbetrieben des Unternehmens sowie in langjährigen Partnerschaften von regionalen Landbesitzern angebaut, die Balsaholz als nachhaltige Anbaupflanze schätzen.

Alle von 3A Composites Core Materials verwalteten Plantagen sind FSC®-zertifiziert und jedes unserer Balsaholzprodukte ist mit FSC®-Zertifizierung erhältlich. Unser Unternehmen hält sich strikt an den Grundsatz, keinen Regenwald für Neupflanzungen zu roden. Die Niederlassung in Ecuador beliefert unsere industriellen Kunden weltweit mit BALTEK® Verbundmaterialien.

Papua-Neuguinea

3A Composites PNG Balsa Ltd. ist ein Balsaholzunternehmen der 3A Composites Core Materials in Papua Neuguinea. Gegründet im Jahr 1997, ist das Schwesterunternehmen in Papua-Neuguinea Lieferant für Balsaholz aus integrierten Anbau und Hersteller nachhaltiger Verbundwerkstoffe aus Balsaholz, dem BALTEK® Kernmaterial. Unser Balsaholz wird zu 100 Prozent in Forstbetrieben des Unternehmens sowie in langjährigen Partnerschaften von regionalen Landbesitzern angebaut, die Balsaholz als nachhaltige Anbaupflanze schätzen.

Alle von 3A Composites Core Materials verwalteten Plantagen sind FSC®-zertifiziert und jedes unserer Balsaholzprodukte ist mit FSC®-Zertifizierung erhältlich. Unser Unternehmen hält sich strikt an den Grundsatz, keinen Regenwald für Neupflanzungen zu roden. Die Niederlassung in Papua-Neuguinea beliefert unsere industriellen Kunden in der ganzen Welt mit BALTEK® Verbundmaterialien.

Unsere Nachhaltigkeitspläne

Die Gemeinden in der näheren Umgebung unserer Standorte positiv zu beeinflussen.

Das Durchführen umfangreicher wissenschaftliche Forschungen, mit dem Ziel die Wälder, das Land und die Wasservorkommen zu schützen.

 In Lösungen investieren, die die Energieeffizienz erhöhen und den CO2-Ausstoss reduzieren.

Das Management


Eric Gauthier

CEO, 3A Composites Core Materials

Kilian Jauch

Division CFO

John Chen

Managing Director Region Asia Pacific

Ramón del Pino

General Manager Americas

Eric Gauthier

CEO, 3A Composites Core Materials

"Gemeinsam eine umweltfreundlichere Zukunft entwickeln, die auf Sicherheit, Qualität, beste Gesamtbetriebskosten für unsere Kunden und Nachhaltigkeit basiert"

Kilian Jauch

Division CFO

"Grüne Energie ist kein Modetrend sondern die Sicherstellung einer besseren Zukunft"

John Chen

Managing Director Region Asia Pacific

"Lösungen für eine grünere Erde"

Ramón del Pino

General Manager Americas

"Verpflichtung gegenüber unseren Stakeholdern"