Careers
German
DE
EN DE CH

Das Schaffen einer stärkeren Gemeinschaft

Alles was wir tun - vom Bau von Kindergärten in Papua-Neuguinea bis zur Unterstützung älterer Menschen in China, von der Fertigung von Kernmaterialien für Windkraftanlagen zum Schutz von Wasserläufen in Ecuador - wir versuchen einen positiven Eindruck in den Gemeinden der Welt, in denen wir ansässig sind, zu hinterlassen. Das ist nicht nur das Leitbild unseres Unternehmens – es ist etwas, wozu unsere Mitarbeitenden täglich einen Beitrag leisten.

Gemeinsam Strassen bauen

In der Provinz Cotopaxi in Ecuador haben wir uns gemeinsam mit der Kommunalregierung an den Reparaturarbeiten eines 15 km langen Abschnitts einer Zufahrtsstrasse beteiligt. Das Projekt hat es den Bauern ermöglicht, ihre Erzeugnisse zu den grossen Märkten der Umgebung zu transportieren und somit das Einkommen, für die Versorgung ihrer Familien, zu sichern.

Lasst uns zusammen fahren

Eine Handy-App für Car-Sharing und zur Koordination von Reisen unserer Mitarbeitenden in Quevedo in Ecuador, hilft uns dabei, unnötige Luftverschmutzung durch Geschäftsreisen zu vermeiden.

Hilfe für ältere Mitmenschen

Wir haben die Strasse, die zum Yangpu-Sozialwohnprojekt führt, repariert, sie war holprig und kurvig, nun ist die Zufahrt für die älteren Bewohner Shanghais einfacher und bequemer.

Umweltbewusstsein

In Ecuador und Papua-Neuguinea beteiligen wir uns aktiv an Kampagnen des Forest Stewardship Council (FSC), um das Bewusstsein für die FSC-Prinzipien und -Werte, sowie die nachhaltige Forstwirtschaft zu stärken.

Lernen und spielen

In Papua-Neuguinea betreiben wir drei von uns gebaute Kindergärten mit sechs in Vollzeit beschäftigten Erziehern für über 50 Kinder. Die Kinder zwischen 4-5 Jahren, die den Kindergarten besucht haben, können Englisch lesen und schreiben und erzielen bessere Ergebnisse in der Schule.